27.07.2017 Cosima Eberlein
Quelle: http://prochrist.org/prochrist-ev/presse/aktuelle-pressemeldungen/aktuelle-pressemeldung/2017/07/27/prominente-unterstützen-prochrist-live-märz-2018

Prominente unterstützen PROCHRIST LIVE März 2018

<p>Die Interviews f&uuml;hren die Theologin und Autorin Elke Werner und der Pfarrer und Journalist Steffen Kern. Beide sind Hauptredner bei der zentralen PROCHRIST LIVE-Woche vom 11. bis 17. M&auml;rz 2018 in Leipzig. Diese greift unter dem Titel &bdquo;Unglaublich&ldquo; verschiedene Aspekte des Apostolischen Glaubensbekenntnisses auf, um die es auch in den Promi-Interviews geht. Einen ersten Blick auf die Interviews k&ouml;nnen PROCHRIST LIVE 2018-Veranstalter und andere Interessierte ab Dezember werfen. Dann strahlt der Sender BibelTV die Beitr&auml;ge in einer eigenen Sendereihe aus. Sie l&auml;uft passend zur Themenwoche ebenfalls unter dem Titel &bdquo;Unglaublich&ldquo;.</p> <h3>Zahlreiche Varianten zur Beteiligung an PROCHRIST LIVE M&auml;rz 2018</h3> <p>Die Themenwoche wird aus der Kongresshalle am Zoo Leipzig &uuml;ber BibelTV &uuml;bertragen. Kirchengemeinden, christliche Werke und Vereine k&ouml;nnen zu einem gemeinsamen Public Viewing dazu einladen. Eine andere Form, sich an PROCHRIST LIVE 2018 zu beteiligen, ist eine Veranstaltung mit einem eigenen Redner vor Ort durchzuf&uuml;hren. Diese Variante bietet den Gastgebern mehr Spielraum in der Gestaltung, bei der Uhrzeit und der Zielgruppen-Orientierung. Diverse Materialien (u.a. Ausz&uuml;ge der Promi-Interviews) k&ouml;nnen hier eingesetzt werden. Schlie&szlig;lich gibt es noch die M&ouml;glichkeit, PROCHRIST LIVE@home anzubieten. Diese Variante ist mit geringem Aufwand verbunden und eignet sich daher besonders f&uuml;r Kleingruppen wie etwa Jugend-, Senioren-, Bibel- oder Hauskreise. </p> <p>Zu allen Varianten kann man sich informieren und anmelden unter <a href="http://www.prochrist.org/veranstalter-2018">www.prochrist.org/veranstalter-2018</a>. Wer sich nicht sicher ist, welche Variante f&uuml;r seine Gemeinde passt, kann sich beim proChrist e.V. beraten lassen &ndash; entweder per Telefon (0561 937 79-0) oder bei einem pers&ouml;nlichen Besuch eines proChrist-Mitarbeiters.</p> <h3>Synchron&uuml;bersetzung in verschiedene Sprachen</h3> <p>Alle Abendveranstaltungen aus Leipzig werden synchron in Englisch, Arabisch und Farsi &uuml;bersetzt und &uuml;ber zus&auml;tzliche Audio-Kan&auml;le &uuml;bertragen. So k&ouml;nnen auch fremdsprachige Gemeinden und Kleingruppen in Deutschland und anderen L&auml;ndern zur Themenwoche einladen. Weitere ben&ouml;tigte &Uuml;bersetzungen k&ouml;nnen Veranstaltungsorte bei ihrer Anmeldung angeben.</p> <p><strong>Weitere Informationen: </strong><a href="http://www.prochrist.org/">www.prochrist.org</a></p> <p><strong>proChrist e.V.<br /> </strong>proChrist e.V. ist der Name des &uuml;ber 25 Jahre bestehenden Vereins. Er ist eine &uuml;berkonfessionelle Initiative von Christen unterschiedlicher Kirchen. Der Verein wird nahezu ausschlie&szlig;lich von Spenden getragen. Durch PROCHRIST LIVE-Aktionen und -Veranstaltungen unterst&uuml;tzt der Verein Gemeinden dabei, Menschen mit dem christlichen Glauben bekannt zu machen. Dabei werden zentrale Glaubensthemen gut nachvollziehbar erkl&auml;rt und es wird zum Glauben eingeladen.<br /> Die Veranstaltungen finden kontinuierlich an unterschiedlichen Orten statt. Im Fr&uuml;hjahr 2017 versammelten sich bei der Jugendveranstaltung JESUSHOUSE junge Christen aus &uuml;ber 800 Gemeinden an 275 Orten. Als europaweite &Uuml;bertragungsveranstaltung gibt es PROCHRIST LIVE im M&auml;rz 2018 zum achten Mal.</p> <p><strong>Bild</strong>: Steffen Kern im Interview mit Patricia Kelly (Foto: Sebastian Roncal)</p>

Erstellungsdatum: 27.07.2017 | Autor: Cosima Eberlein | © proChrist 2017, alle Rechte vorbehalten
{{Title}}