Alle Aufzeichnungen von hoffnungsfest in der Mediathek
globe Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi, DGS, Chinesisch, Kroatisch

Zur Mediathek

31. März 2021

JESUSHOUSE Insta-Live zu Ostern


Ehemaliger Kickbox-Weltmeister Edik Mahmudyan und Sängerin Luna Simao beantworten Zuschauerfragen und reden über die Bedeutung von Ostern.

(Kassel – 31. März 2021) Am Karfreitag (2. April) und am Ostersonntag (4. April) lädt das JESUSHOUSE-Team zu einem besonderen Livestream auf Instagram ein: unter dem Motto „A new way to hope“ (eine neue Art zu hoffen) geht es um die Bedeutung von Ostern. Zuschauer können sich interaktiv beteiligen und eigene Fragen stellen. Das Besondere an diesem Instagram-Angebot: Nur drei der vier Livestream-Plätze sind von vornherein besetzt, ein Platz bleibt offen für Gäste aus der Community.

Am Karfreitag geht es um 19 Uhr um das Thema: Wo ist Gott im Lockdown? Warum musste Jesus sterben? Und was hat das mit mir zu tun?
Gastgeber sind Julia Garschagen (JESUSHOUSE-Leiterin) und der ehemalige Kickbox-Weltmeister und Coach Edik Mahmudyan. Moderiert wird der Abend von Kathrin Martin (JESUSHOUSE-Instagramredakteurin).

Am Ostersonntag stehen um 19 Uhr folgende Themen im Mittelpunkt: Ist Jesus wirklich auferstanden? Und wenn er stärker ist als der Tod, wo erlebe ich das in meinem Leben?
Neben Julia Garschagen (JESUSHOUSE-Leiterin) und Kathrin Martin (JESUSHOUSE-Instagramredakteurin) ist diesmal die R’n’B-Sängerin Luna Simao dabei.

www.instagram.com/jesushouse_official

Pressekontakt
proChrist e.V. – Michael Klitzke - mk@prochrist.de – Telefon: 0561 937790

proChrist e.V., Kassel
Der proChrist e.V. ist seit 1993 eine überkonfessionelle, spendenfinanzierte Initiative von Christen. Durch PROCHRIST LIVE-Veranstaltungen unterstützt der Verein Gemeinden dabei, Menschen mit dem christlichen Glauben bekannt zu machen. Die Veranstaltungen finden kontinuierlich in Deutschland und Europa statt.
Das Jugendformat JESUSHOUSE ist eine überkonfessionelle Evangelisationsveranstaltung für Teenager und fand 2020 zum siebten Mal statt. Gastgeber waren evangelische Landeskirchen, Freikirchen, Landeskirchliche Gemeinschaften, Pfingstgemeinden, CVJM, EC, SMD und katholische Gemeinden.
Die aktuelle Evangelisationskampagne hoffnungsfest 2021 - Gott erleben, Jesus begegnen findet als Präsenz- und Onlineformat statt. Zusätzlich zu hoffnungsfesten mit eigenem Redner gibt es vom 7.-13.11.2021 eine Livestream-Woche mit Mihamm Kim-Rauchholz und Yassir Eric.